Logopädie und Ergotherapie als Haus- oder Heimbesuchbesuch in Bayreuth und Umland.

Wenn Patienten aus gesundheitlichen Gründen außer Stande sind, zur Behandlung in unsere Praxisräume zu kommen, verordnet der behandelnde Arzt Therapieeinheiten als Hausbesuche. Der Logopäde oder Ergotherapeut kommt zum Patienten nach Hause, ins Heim oder ins Krankenhaus, und führt die Therapiebehandlung unter Einbezug der Umgebung des Patienten durch.

Da es für eine erfolgreiche Therapie – im logopädischen wie im ergotherapeutischen Bereich – sehr wichtig sein kann, das häusliche Umfeld des Patienten kennen zu lernen, besuchen wir bei Bedarf auch im Rahmen einer Praxisbehandlung unsere Patienten in ihrer gewohnten Umgebung. Diese Besuche sind in der Regel einmalig im Rahmen der Anamnese und fallen nicht unter die oben genannten Hausbesuche.

 

Der Logopäde oder Ergotherapeut kommt zum Patienten nach Hause, ins Heim oder ins Krankenhaus, und führt die Therapiebehandlung unter Einbezug der Umgebung des Patienten durch